Zubehör
Funktionelles Design – entwickelt von GrowCamp
Pflanzenkästen

Mit dem GrowCamp Pflanzenkasten können Sie alle möglichen Pflanzen in Töpfen und anderen Behältern anbauen.

Die Pflanzkästen sind selbsttragend und werden auf den Rand des Beetes montiert. Sie können auch auf dem Abstützungsrohr oben angebracht werden und als ein zusätzliches Geschoss funktionieren. Jeder Kasten hat eine Breite von fast 40 cm und kann 10 kg tragen.

Die Pflanzenkästen sind mit tiefen und breiten Rillen zur Wasseraufbewahrung ausgestattet. Ein Bewässerungstuch, das auf den Bewässerungskasten unter die Töpfe anzubringen ist, wird auch geliefert. Das Tuch absorbiert und verteilt das im Kasten vorhandenes Wasser. Durch Löcher am Boden der Töpfe wird eine Kapillarwirkung erreicht, wobei die Erde und damit die Wurzeln das erforderliche Wasser absorbieren.

Das GrowCamp Bewässerungstuch ist aus neuen und reinen Rohmaterialien hergestellt und hat eine optimale Wasserabsorbierung und - verteilung. Das Tuch ist resistent gegen Schwamm und Fäule.

Die Rillen im Kasten und das Bewässerungstuch können insgesamt 1,5 l Wasser enthalten. Wenn der Kasten ganz aufgefüllt wird, kann er bis zu 15 l enthalten. Das ist aber normalerweise nicht zweckmäßig - nur bei kurzen Perioden oder bei sehr großen Pflanzen.

Der Kasten ist für eine Vorkultivierung überaus gut geeignet. Die Temperatur lässt sich mit der Kunststoffabdeckung leicht steuern, die leicht auf- und hinuntergerollt werden kann.

Wenn Sie ein Gewächszelt mit Erde im Beet haben, ist es ein großer Vorteil, wenn Sie oben ein oder zwei Kästen zur Vorkultivierung verwenden. Auf diese Weise stehen Ihnen nach beendeter Ernte unten immer neue Pflanzen zur Verfügung.

Erdschale

GrowCamps Erdschalen eignen sich für den Anbau der meisten Gemüse- und Blumenarten. Die Schalen eignen sich hervorragend für Salat, Gewürzkräuter, Chili, Tomaten, Radieschen usw., wogegen Wurzelgemüse durch die Höhe der Schalen von 15 cm im Wachstum begrenzt wird.

Eine Schale fasst gut 50 Liter Erde, was der Menge eines gewöhnlichen Pflanzsacks entspricht. Das Auffüllen der Schale mit Erde ist also eine überschaubare Aufgabe. Die Breite der Schale beträgt knapp 40 cm, sodass in einem Beet von 120 cm Platz für 3 Schalen ist.

Die Schalen ruhen auf der Kante des Beets und sind einfach abzustellen und hochzunehmen, sodass das Beet an eine andere Stelle verlegt werden kann.

Es ist darauf zu achten, dass eine Erdschale häufiger zu wässern ist als ein vollständig mit Erde gefülltes Beet. Die Erdschalen sind mit einer Ablauföffnung am Boden versehen, sodass keine Überwässerung erfolgt.

Die Schale ist aus verzinktem Blech hergestellt.

Einzelteile

Sämtliche in GrowCamps Produkten enthaltenen Teile sind als Einzelteile erhältlich:

GrowCamp shoppen